Mo     9 -€“ 18
Di    10 -€“ 20
Mi      9 -€“ 13
Do   10 - 20
Fr      9 -€“ 13

zahnarztpraxis Dr. Kai P. Müller

Zahnarztpraxis
Dr. Kai P. Müller
Zehdenicker Str. 20
10119 Berlin
Tel. 030 / 449 02 94

 
 
 
 

Unser Leistungen

Zu den Teilgebieten der Zahnmedizin gibt es sicherlich noch viel
mehr zu sagen. Für Fragen stehen wir Ihnen daher jederzeit gern zur Verfügung.
Unser Ziel ist es, dass Sie unsere Praxis mit einem Lächeln verlassen -€“

mit einem schönen Lächeln!

ÄSTHETIK

Der erste Eindruck, die Einschätzung Ihres Alters, Sympathie oder Antipathie, immer spielen schöne, gepflegte Zähne eine zentrale Rolle.
Die Ąsthetische Zahnheilkunde ermöglicht eine Fülle von Verschönerungen.

  • Vollkeramische Kronen oder Füllungen, Zahnfarben ohne dunkel schimmernde Ränder
  • hochwertige zahnfarbene Kunststofffüllungen in Mehrschichttechnik
  • Bleaching (Bleichen der Zähne)
  • Veneers (Schalenkeramik im sichtbaren Bereich)
  • Hochwertiger, äethetisch anspruchsvoller Zahnersatz

Dabei jedoch gilt: Die Voraussetzung für Beständigkeit ist gesundes Zahnfleisch. Dafür hat die Zahnmedizin den Begriff »rote Ąsthetik« geprägt. Denn erst die Harmonie zwischen roter und weiߟer Ąsthetik - schönes Zahnfleisch und makellose Zähne - führt zu einem perfekten Ergebnis.

To top

BLEACHING/ Bleichen der Zähne

Wenn Zähne trotz vorheriger Zahnreinigung einfach nicht strahlen wollen und Ihnen weiterhin zu dunkel erscheinen, dann kann mit geeigneten Maߟnahmen wie in-office-Bleaching eine schonende Aufhellung Ihrer Zähne in unserer Praxis erfolgen. Auch bei wurzelbehandelten bzw. nachgedunkelten Zähnen kann Bleaching dafür sorgen, dass diese kein Schattendasein mehr führen müssen.

To top

PROPHYLAXE

"Verhütung und Vorsorge" ist fast alles, unsere zahnärztliche Kunst kann nur sehr hochwertig reparieren und erreicht die Qualität des Original-Zahns leider nie vollständig.
Die Bezeichnung Prophylaxe umfasst alle vorbeugenden Maßnahmen, um Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates, also Karies und Parodontitis, zu verhindern. Mit nur minimalem Aufwand ist es heute möglich, ein Leben lang ohne Füllungen und Zahnersatz auszukommen. Durch verantwortungsvolle Prophylaxe lassen sich nicht nur spätere Folgen und damit verbundene Kosten vermeiden: Auch das Risiko für andere Leiden, etwa des Herz-Kreislauf-Systems, sinkt. Daher empfehlen wir die regelmäßige professionelle Zahnreinigung.
Kinderprophylaxe
Prophylaxemaßnahmen sind schmerzfrei und das Kind wird frühzeitig an das Geschehen in der Zahnarztpraxis herangeführt.
Bei dem ersten Zahnarztbesuch Ihres Kindes (in der Regel im Alter von 2-3 Jahren) erfolgt eine exakte Aufklärung der Eltern über sinnvolle Vorbeugungsmaßnahmen.

To top

PARODONTOLOGIE

Parodontitis / Parodontose ist eine weitverbreitete Volkskrankheit. Man versteht darunter die entzündliche Erkrankung des Zahnbettes mit Abbau des Zahnhalteapparates, die leider häufig unbehandelt bleibt und auch zur Schädigung des Gesamtorganismusses führen kann (erhöhte Arteriosklerosegefahr, schlecht einzustellender Diabetes).
Wenn diese Erkrankungen nicht frühzeitig behandelt werden, führen Sie zu Knochenabbau, Zahnlockerung und Zahnverlust.
Entzündungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) Die Therapie erfolgt je nach Schweregrad der Parodontitis/Parodontose in folgenden Schritten:

  • Parodontose- Vorbehandlung (u.a. Professionelle Zahnreinigung, ...)
  • Die eigentliche Behandlung, bei der die Zahnfleischtaschen mit speziellen Instrumenten gereinigt werden, unter Umständen chirurgisch.
  • Nach erfolgter Behandlung ist es unabdingbar in - vom Zahnarzt festgelegten -  Intervallen zur Nachsorgebehandlung zu kommen, da sonst kein dauerhafter Erfolg gewährleistet werden kann.

Diese Nachsorgebehandlungen beinhalten vor allem eine regelmäߟige professionelle Zahnreinigung.

To top

AMALGAMALTERNATIVEN

Nach wie vor ist Amalgam ein bewährter Werkstoff mit hervorragender Kaufestigkeit. Doch der Quecksilberanteil im Amalgam führt seit längerer Zeit immer wieder zu Diskussionen um die Verträglichkeit dieses Materials. Als Nachteil wird das silbergraue Aussehen empfunden. Es entspricht heute nicht mehr den Ansprüchen an eine ästhetische, zahnfarbene Versorgung der Zähne.
Wenn Sie keine Amalgamfüllungen (Standardleistung der Gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland) haben möchten, bieten wir Ihnen Alternativen an:

  • Kompositfüllungen, plastische Kunststofffüllungen,verstärkt mit Glaskeramikpartikeln sind eine preisgünstige zahnfarbene Alternative, die eine sehr gute Ąsthetik ermöglicht. Ihre Haltbarkeit ist allerdings begrenzt, und bei gröߟeren Defekten sind sie nicht ausreichen stabil, um die Kaukräfte auszuhalten.
  • Goldinlays schützen den Zahn sehr gut und sind eine bewährte, langlebige und körperverträgliche Lösung, speziell bei allergischen Problemen. Eine Goldfüllung kann Jahrzehnte halten.
  • Keramikinlays sind im Labor gefertigte, zahnfarbene Restaurationen, die höchsten ästhetischen und funktionellen Anforderungen gerecht werden. Ihre Anfertigung ist sehr aufwändig und anspruchsvoll.

To top

ENDODONTIE

Die Endodontie oder Wurzelkanalbehandlung beschäftigt sich in erster Linie mit der Therapie von Erkrankungen der inneren Gewebe im Zahn (Pulpa).
Eine Wurzelkanalbehandlung ist in der Regel schmerzfrei!
Die endodontische Behandlung umfasst Maߟnahmen zur Wiederherstellung gesunder Verhältnisse im Wurzelkanal und den angrenzenden Geweben nahe der Wurzelspitze.
Das Ziel liegt in der Erhaltung des Zahnes sowie dem dauerhaften Schutz des Körpers vor Beschwerden, die durch ein erkranktes Gebiss entstehen können.

To top

PROTHETIK

Natürlich setzt jede Behandlungsmaßnahme eine ausführliche Beratung und die Abwägung von Alternativen voraus. Ihre Wünsche, die gegebene Situation und Risikofaktoren müssen berücksichtigt werden, um ein für Sie optimales Konzept zu erarbeiten. Dabei ist entscheidend, dass Sie über alle Vorteile und Nachteile der jeweiligen Maßnahme informiert sind, damit Sie selbst die Wahl für die Behandlung treffen können.
Für die Herstellung von Zahnersatz nehmen wir uns viel Zeit und arbeiten mit berliner Meisterlaboren zusammen.

To top

SCHIENENTHERAPIE

Das zumeist nächtliche Auftreten von Zähneknirschen hat nicht nur ruhestörende Auswirkungen, sondern in erheblichem Umfang auch die dauerhafte Schädigung der Kiefermuskulatur und aller anderen mit den Zähnen in Verbindung stehenden Teile des Kopfbereiches zur Folge.  
Häufig sind Muskelverspannungen Ursache dieser unangenehmen Art von Zahnerkrankung. Abhilfe schaffen kann hier eine eigens für Ihren Kiefer angefertigte Aufbiss-Schiene, welche beispielsweise nachts getragen auf Dauer eine Entspannung der Kiefermuskeln herbeiführt und somit das Zähneknirschen beenden kann.

To top